GLASFUSING

 

Das Zusammenschmelzen verschiedener, kompatibler Gläser zu ....

 

Aus vorgegebenen farbigen, transparenten und opaken Gläsern mit identischem Ausdehnungskoeffizient werden Einzelteile geschnitten, gesägt, gebrochen und zu einem neuen "Stück" zusammengeschmolzen.

 

Je nach Schmelztemperatur wird unterschieden zwischen Voll- (Fullfusing) oder Haftschmelzung (Tackfusing). In einem weiteren Arbeitsgang kann durch unterlegen einer Form ein dreidimensionaler Körper entstehen.

 

Beim Arbeiten mit Glas gibt es keinen Abfall! Selbst Scherben und falsch geratene Objekte lassen sich mit Fantasie zu einem neuen Bild oder Gegenstand zusmmenschmelzen!!

 

Atelier "GLASKLAR"

Kchonrad Moser

Eben-Ezerweg 2

4402 Frenkendorf

061 901 59 17

077 498 86 80

konradmoser.eew2@gmail.co